Einkaufswagen
Fenrir Anhänger, Silber

Fenrir Anhänger, Silber

Normaler Preis
0.0
€28,10

  Lieferung in 1-3 Tagen
  Flatrate und kostenlose Versandoptionen
  Lieferant für Game of Thrones und Vikings
Product number: 2307

Wolfanhänger aus Sterlingsilber 925.

  • Größe: 20 x 18 mm 
  • Durchmesser des Loches: 3 mm 
  • Material: Sterlingsilber 925  

In der nordischen Mythologie ist Fenrir ein monströser Wolf der von dem Gott Loki gezeugt wurde. Fenrir wiederum zeugte die Wölfe Hati und Sköll, die den Mond und die Sonne während Ragnarök verschlingen würden. Er wuchs in Asgard auf, zunächst als ein harmloses Wesen, wuchs aber bald zu einem riesigen Monster auf, das selbst die Götter beunruhigte. Es wurde beschlossen, dass Fenrir gebunden werden müsse, worauf die Götter ihm eine große, schwere Kette vorlegten und ihm sagte, dass er am stärksten sei, wenn es ihm gelänge, sie auseinanderzureißen.

Der Wolf riss die Kette leicht auseinander. Sie versuchten den gleichen Trick mit einer noch stärkeren Kette, aber das Ergebnis war dasselbe. Schließlich machten die Zwerge ein Seil aus den Wurzeln des Berges, dem Geräusch einer Katze, den Sehnen eines Bären, dem Atem eines Fischers, dem Bart einer Frau und der Spucke von Vögeln. Das Seil sah aus wie feine Seide, aber war so stark, dass nichts es zerreißen konnte.

Die Zwerge nannten es Gleipnir. Fenrir spürte, dass etwas Seltsames vor sich ging und vermutete, dass das Seil magische Kräfte besaß. Daher verlangte er, dass einer der Götter seine Hand als Garantie in seinen Maul steckte, würde er das Seil anprobieren. Der Gott Tyr war der einzige, der es wagte. Als Fenrir entdeckte, dass er betrogen worden war und er gefesselt war, biss er Tyrs Hand ab. Während Ragnarök wird Fenrir endlich befreit und seine Rache bekommen, indem er Odin, den König der nordischen Götter, tötet.

×